CHARTER-RATEN

nach dem

H A M B U R G - I N D E X

 
    IHRE FRAGEN  und WÜNSCHE ?

Anruf oder E - Mail

Der Charter-Markt der CONTAINERSCHIFFE ist allhin gut überschaubar :

Etliche große Informationsdienste der Seeverkehrswirtschaft sammeln sämtliche Abschlüsse, die weltweit gemeldet werden, und veröffentlichen sie sowohl einzeln, Schiff für Schiff, wie auch zu zweckdienlichen GRUPPEN zusammen gefaßt, an denen sich die von Angebot und Nachfrage geschaffenen TEILMÄRKTE möglichst genau nachvollziehen lassen.

Besondere Aussagekraft erreicht der HAMBURG INDEX der Vereinigung Hamburger Schiffsmakler und Schiffsagenten VHSS:


Die Einstufung der Frachter trifft der HAX nicht einfach an Hand ihrer bloßen Stellplätze, sondern nach ihrer Ladefähigkeit für einheitlich 14 Tonnen schwere TEU-Container. Damit hat man einen Wert, der sehr dicht an der Untergrenze dessen liegt, was man im täglichen Verkehr tatsächlich an Boxen befördern kann: Da ja kaum eine Fuhre aus lauter gleich schweren Kästen besteht, läßt sich bei einem durchschnittlichen Gewicht von 14 Tonnen dennoch leicht eine größere Anzahl Container an Bord nehmen ohne die Schwimmlage zu gefährden, indem man einfach die schwersten ganz unten staut und die leichtesten in der obersten Lage.


Zudem läßt der HAX sämtliche gleich beim Kauf der Fahrzeuge geschlossenen Chartern außer Betracht, weil solche Verträge meist unter besonderen Bedingungen abseits vom freien Marktgeschehen ausgehandelt werden.

 

Den NEUESTEN STAND des HAX finden Sie jederzeit



Speichern über rechte Maus-Taste,

Öffnen mit linker Maus-Taste 
!

 


D
a einige Klassen des HAX ab Juli 2002 neu eingeteilt wurden, bringen wir hier auch die


 


Ausgabe von Ende 2002,

ebenfalls    als PDF herunter zu laden.

 


N
amentlich die für das Jahr 1997 gemeldeten Werte erweisen sich oft als äußerst hilfreiche RICHTSCHNUR zur vorsichtigen Einschätzung eines LANGFRISTIGEN MARKT-DURCHSCHNITTS !

 


D
ie EINZELNEN ABSCHLÜSSE der Containerschiffe finden Sie MONATLICH bei



HARPER PETERSEN & Co.

im Market Report     aufgelistet.

 

 

                          

Für alle Fragen und Wünsche stehen wir kurzfristig zur Verfügung und vereinbaren gerne auch ein persönliches Gespräch.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß diese Zusammenfassung nicht vollständig sein kann und sämtliche Angaben ohne Gewähr erfolgen. Rechtsverbindlich sind ausschließlich die gesetzlichen Vorschriften und die Unterlagen der Anbieter, die Sie immer auch bei uns anfordern oder gleich selber herunter laden können.

Bei den vorstehenden Ausführungen handelt es sich um keine wirkliche Beratung, sondern um eine anschauliche Erläuterung unserer Arbeitsweise, die sich gerne auf Beispiele stützt. Damit kann und soll weder eine ausführliche persönliche Anlageberatung ersetzt werden, die wir Ihnen kostenfrei und unverbindlich anbieten, noch eine Rechts- oder Steuerberatung von dritter Seite, auf die Sie grundsätzlich nie verzichten sollten.


I H R E  S O F O R T - A U S K U N F T :

 0 3 0 - 2 8 2 4 1 9 0

Kernzeit von 1500 bis 2230 !